eger 2019 ms mak

Personalausflug 2019 mit Verabschiedungen

msmak kartarena

Der Personalausflug 2019 führte 40 unserer Lehrerinnen und Lehrer in die Nachbarstadt Eger (Tschechien). Während die eine Hälfte des Kollegiums im Rahmen einer interessanten Stadtführung noch unbekannte Ecken der schönen Altstadt kennenlernte, zog es den motorsportbegeisterten Teil in die am Stadtrand gelegene Kartarena. Nach einem Trainingslauf folgte die Qualifikation, um in zwei abschließenden Rennen, den neuen MS-Kart-Meister zu küren. Wer am Ende die Nase vorne hatte, bleibt ein internes Geheimnis...

Beim gemeinsamen Abendessen verabschiedete Schulleiter Andreas Wuttke "drei Säulen des Kollegiums", die, für alle unerwartet, in der ersten Ferienwoche in den Schulamtsbezirk Bayreuth versetzt wurden. Wuttke bedankte sich für deren Einsatz weit über den Unterricht hinaus und vor allen Dingen für deren Kollegialität und Menschlichkeit, mit der die drei "einen maßgeblichen Anteil am Zusammenhalt und an der hervorragenden Stimmung innerhalb des Kollegiums" hatten.

Verabschiedungen2

Konrektorin Sabine Meyer-Hofmann (Mitte) und Rektor Andreas Wuttke (rechts) verabschiedeten (im Bild von links):

Thomas Starz-Rampp (Aufbau des Schulsanitätsdienstes, Gründung und Vorsitz des Fördervereins) an die GMS Weidenberg

Marco Monkos (Mitglied erweiterte Schulleitung, Sicherheitsbeauftragter, Mitglied Schulentwicklungsteam)an die AltstadtschuleMS Bayreuth

Christian Eggert (Mitglied Schulentwicklungsteam) an die Gesamtschule Hollfeld

Zurück