verabschiedungen 2020

Verabschiedungen zum Schuljahresende 2020

Verabschiedungen zahlreicher Lehrer zum Schuljahresende 2020

verabschiedungen 2020

Im Rahmen einer privaten Feier zum Schuljahresende mussten wir uns - unter Einhaltung sämtlicher Regeln und Hygienevorschriften zum Corona-Schutz - von einigen Kolleginnen und Kollegen verabschieden. Zu dieser Feier im Freien waren fast das gesamte siebzigköpfige Kollegium und externes Personal gekommen, um auch das außergewöhnliche, zu Ende gegangene Schuljahr Revue passieren zu lassen.

Stellvertretende Schulleiterin Sabine Meyer-Hofmann und Schulleiter Andreas Wuttke bedankten sich in einer kleinen Ansprache bei allen für ihren Einsatz und die überdurchschnittlich gute Arbeit zum Wohle der Schüler. Ein besonderer Dank verbunden mit einem Geschenk ging hierbei an die drei Verwaltungsangestellten der Schule, Frau Heimerl, Frau Windhager und Frau Friedrich.

dank vae 2020

Aufgrund von Versetzungen oder der Annahme neuer Aufgabenbereiche musste unsere Schulleitung folgende Kolleginnen und Kollegen verabschieden:

pleier msmak

Kristina Pleier unterstützte als Mobile Reserve von der Grundschule Marktredwitz fast das gesamte Schuljahr 2019/20 in vorbildlicher Weise unser Team und wechselt nun wunschgemäß in ihre Heimat Weiden/Schwandorf. Herzlichen Dank und alles Gute!

wagner msmak

Ebenfalls als Mobile Reserve von der Grundschule Marktredwitz das gesamte Schuljahr bei uns war Linda Wagner. Ein herzliches Dankeschön für ihren herausragenden Einsatz bei uns. Nachdem sie im kommenden Jahr nochmals Mobile Reserve sein wird und sie den Wunsch geäußert hat, an unserer Schule verbleiben zu dürfen, ist ein weiteres Jahr bei uns möglich :-)

schröder msmak

Unsere Förderlehreranwärterin Franziska Schröder verlässt uns nach erfolgreich bestandener Zweiter Staatsprüfung in Richtung Mutterschutz und Elternzeit. Die Schulleitung wünschte ihr alles Gute und viel Gesundheit!

prölß msmak

Eine große Lücke wird unser Schulpsychologe Dr. Alexander Prölß hinterlassen. Wuttke hob seine riesige und höchstkompetente Unterstützung des Kollegiums und der Schulleitung sowie seine herausragende Arbeit mit den Schülern des gesamten Schulamtsbezirks hervor. Dr. Prölß übernimmt im Schulamtsbezirk Bayreuth eine freigewordene Stelle als Schulpsychologe. Wir wünschen ihm dabei viel Erfolg und hoffen weiterhin in engem Kontakt zu bleiben.

twisselmann msmak

Unsere evangelische Religionspädagogin Barbara Twisselmann wechselt in ein neues Aufgabengebiet der Landeskirche Bayern und wird Diakonin in Helmbrechts. Alles Gute bei dieser neuen Herausforderung!

valguarna msmak

Eine der beiden Leiterinnen unserer Offenen Ganztagsschule und gleichzeitig engagierte Drittkraft zur Beschulung unserer Migrationskinder, Frau Oksana Valguarnera, wird ab dem kommenden Schuljahr eine neue Stelle im außerschulischen Bereich antreten. Für ihr Engagement und die Unterstützung hunderter Schüler in den letzten Jahren bedankten sich beide Schulleiter und wünschten ihr alles Gute für die Zukunft.

bürger msmak

Unser Lehramtsanwärter Sebastian Bürger wird nach erfolgreich abgelegter Prüfung ab kommendem Schuljahr in seinem Heimatregierungsbezirk, der Oberpfalz, eingesetzt. Natürlich erhielt auch er ein dickes Dankeschön verbunden mit einem Geschenk anlässlich seines Abschieds von unserer Schule.

Im Laufe der Sommerferien erreichte uns die Nachricht, dass weitere Kolleginnen und Kollegen versetzt werden. Deshalb werden wir uns leider im Laufe der ersten Wochen des neuen Schuljahres 2020/21 auch offiziell im Kollegiumskreis von folgenden Lehrern verabschieden müssen:

Frau Katharina Strahberger (wechselt an die MS Selb)

Herr Philipp Keilholz (wechselt in seinen Heimatregierungsbezirk Oberpfalz)

Herr Felix Fischer (wechselt an die MS Wunsiedel)

Schon von dieser Stelle aus: Alles Gute an den neuen Schulen und herzlichen Dank für die geleistete Arbeit!

verabschiedungen 2020
Zurück