ESL MS MAK

Mitarbeiter in der Schulleitung

Rademacher MS MAK
Jennifer Rademacher
Lehrerin
legath msmak
Thorsten Legath 
Lehrer
erweiterte schulleitung msmak

Die Aufgaben in der erweiterten Schulleitung gemäß der Geschäftsverteilung sind:

Grundsätze
Jedes Schulleitungsmitglied nimmt die in der Dienstordnung für die entsprechende Funktionsstelle beschriebene Aufgabe wahr. Darüber hinaus nehmen die Schulleitungsmitglieder weitere Aufgaben wahr, die auch über den eigentlichen Zuständigkeitsbereich hinaus für die gesamte Schule oder Teile davon von Bedeutung sind. Für diese Tätigkeit erhalten sie in der Regel eine Stundenentlastung. Die Wahrnehmung der Aufgaben geschieht weitgehend selbstständig und eigenverantwortlich, wobei die Gesamtverantwortung des Schulleiters für die Schule unberührt bleibt.
Unterstützt wird die Schulleitung dabei von zwei Lehrern aus dem Kollegium (erweiterte Schulleitung).

Einzelaufgabenfelder der Erweiterten Schulleitung (Jennifer Rademacher und Thorsten Legath)

In Abwesenheit der Schulleitung führen eingeschränkt und nach enger Absprache die Mitglieder der Erweiterten Schulleitung die bei beiden Schulleitern aufgeführten Amtsgeschäfte.

Darüber hinaus sind sie zuständig für...

  • Zusammenarbeit innerhalb der Erweiterten Schulleitung (monatliches Jour-Fix mit fortlaufenden Anpassungen)
  • Erstellung des Stundenplans und weitere schulorganisatorische Aufgaben
  • Öffentlichkeitsarbeit – konkret: Mitbetreuung der schuleigenen Homepage
  • Leitung Steuergruppe
  • Förderung und Betreuung von Maßnahmen zur Öffnung der Schule, Organisation Job-Spot
  • Beteiligung an der schulinternen Lehrerfortbildung
  • Fortschreibung Digitalisierung
  • Mit-Betreuung der EDUPAGE (asc timetables)
  • Leistung macht Schule (LEMAS)